Back to Top


Besuchen Sie unser Freibad der Samtgemeinde Lühe in Hollern-Twielenfleth.
Genießen Sie den Blick auf die Elbe und schwimmen Sie mit den "Dicken Pötten" um die Wette.


Schwimmen in der Elbe? Lieber nicht. • Schwimmen neben der Elbe? Ja klar!

Bitte beachten Sie:  Die Unterelbe ist kein Badegewässer und 
 das Schimmen im Fluss ist lebensgefährlich! 
Kommen Sie lieber ins Freibad.

35.673

Badegäste kamen in dieser Saison zum Schwimmen.

68
Kinder nahmen an den Schwimmkursen für Anfänger*innen teil.

85
Kinder schwammen in den Aufbaukursen für die nächsten Schwimmstufen.

17
Sportler*innen waren im Aquajogging-Kurs und
20
Teilnehmer*innen nahmen an den Kraulkursen teil.

11
Schwimmer*innen belebten wöchentlich den neu gegründeten Schwimmtreff.

Es wurden unzählige Schwimmabzeichen abgenommen, zu denen auch Totenkopfabzeichen im Dauerschwimmen gehörten.

Mindestens 100
Menschen haben am Angebot für Hula Hoop und dem Aqua Zumba teilgenommen, welches über den ganzen Sommer angeboten wurde.

Leider haben wir aktuell keine Zahlen zu den Teilnehmenden der Angebote Tabata.

25
Sportlerinnen kamen zum Thai-Do.

Die Tauchsportgemeinschaft SCUBI e.V. bot Schnorchelkurse an. 

Regelmäßig trafen sich die Volleyballer und Wasserballer zum Training im Freibad.

Nicht zuletzt nutzten viele Schulklassen aus den umliegenden Schulen das Freibad für den Sportunterricht.

Der Förderverein feierte in diesem Jahr das länger ausgesetzte Sommerfest.

Luftaufnahme2022

 

Sven Mirow Photography aus Hollern-Twielenfleth ist am 4. Mai 2022 über unser Freibad geflogen und stellt uns diese tollen Aufnahmen zur Verfügung.

Für das Video klicken Sie bitte auf "Weiterlesen".

Plane3 2022

Das Freibad verfügt über Abdeckplanen, welche die gesamte Wasserfläche abdecken. Auf diese Weise reduziert sich der Temperaturverlust des Wassers in der Nacht.

Wir sparen so Energie, Kosten und tun etwas für unsere Umwelt.

Bitte beachten Sie:
Wir nutzen Cookies auf unserer Website.
Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, wie z. B. das Laden der Lagekarte oder eingebetteten Videos. Daten können mit Diensten gemäß der Datenschutzerklärung mit z.B. YouTube und Google Web Fonts geteilt werden.
Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.